Warum sollte ich teilnehmen?

BKK MedPlus ist ein Angebot Ihrer BKK für Menschen mit chronischen Krankheiten, die die Sicherheit und Chancen einer qualitativ hochwertigen medizinischen Betreuung nutzen wollen.

Für den Erfolg der Behandlung ist es wichtig, dass die verschiedenen Fachleute optimal zusammenarbeiten. Bisher ist es jedoch häufig so, dass Hausärzte, Fachärzte, Physiotherapeuten und andere Berufsgruppen nebeneinander her arbeiten. Die Folge: Untersuchungen und Termine werden nicht abgestimmt, Informationen nicht ausgetauscht. BKK MedPlus organisiert eine strukturierte Behandlung von Menschen mit chronischen Erkrankungen.

Doch nicht nur die passende medizinische Behandlung allein verbessert Ihre Befindlichkeit. Auch Sie selbst können den Verlauf der Erkrankung beeinflussen. BKK MedPlus fördert dies und will Sie in die Lage versetzen, selbstbestimmt mit Ihrer Erkrankung umzugehen und sich aktiv an der Behandlung zu beteiligen. Natürlich entsprechend den individuellen Möglichkeiten und in enger Abstimmung mit dem Arzt. Teilnehmer von BKK MedPlus setzen auf eine neue Partnerschaft zwischen allen, die an der Behandlung mitwirken.

Die Teilnahme an BKK MedPlus ist freiwillig und kostenfrei. Ihre BKK sorgt für den Aufbau des medizinischen Netzwerkes, in dem Ihre individuelle Behandlung erfolgreich ablaufen kann. Lebensqualität, so viel und so lange wie möglich – das ist das Ziel von BKK MedPlus.

Antworten auf häufig gestellte Fragen